Stichwort Archiv: "Bruder"

Cleverer Enkel holt sich Pflichtteil des enterbten Vaters

Wer von seinen gesetzlichen Erben besonders schlecht behandelt wird, kann sie enterben und ihnen testamentarisch den Pflichtteil entziehen. Von dieser Möglichkeit hat ein offenbar sehr vermögender Herr Gebrauch gemacht, nachdem er von seinem drogenabhängigen Sohn massiv bedroht und verprügelt worden war. Im strafrechtlichen Urteil des Amtsgerichts Hagen vom 14.01.1987 ist die Rede von mehrfachen Schlägen […]

» Weiterlesen

Keine Hochzeit und keine wilde Ehe mit Frau Mary I.!

Sehr selten, manchmal aber doch, zeigt das Erbrecht seine lyrische Seite mit einer Vehemenz, die auch an sich unsentimentale Erbrechtspraktiker veranlasst, die Lesebrille beiseite zu legen, ein Stündchen inne zu halten und über die Kraft der Liebe nachzudenken. In der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs vom 14.02.1951, 1 Ob 722/50, verbirgt sich so eine Geschichte, wie […]

» Weiterlesen

Vermisst und verschollen!

Zum Stichtag 04.05.2015 galten 866 Personen (davon 379 Minderjährige) in Österreich als vermisst, 583 männlich, 283 weiblich (www.polizei.gv.at/lpd_docs/919.pdf). In Deutschland wies die Polizeidatei „Vermisste / Unbekannte Tote“ im September 2015 rund 11.500 Fälle auf (www.bka.de/DE/ThemenABisZ/Vermisstensachbearbeitung/vermisstensachbearbeitung). Diese Register und Statistiken werden erst seit wenigen Jahrzehnten geführt. Nicht erfasst, aber keineswegs vergessen sind die unzähligen Kriegsvermissten beider […]

» Weiterlesen